golf

Rund zweieinhalb Jahre vor der Fußball-WM 2010 steht Südafrika bei Reisenden hoch im Kurs. Ein Anbieter für individuelle Fernreisen, die Firma „Privat Reisen“, stellt einwöchige Touren zusammen, bei denen vor allem Golfer und Liebhaber erlesener südafrikanischer Weine auf ihre Kosten kommen.


Was Golfspieler lieben, ist wohl die Einzigartigkeit, wie jedes hochkarätige Turnier neu zu spielen ist. Daher schaffen es auch nur ganz wenige Weltklassespieler, ein und selbiges PGA Turnier zwei Jahre in Folge zu gewinnen. Bei den BMW International Open konnten es die in München startenden Weltklassespieler richtig nostalgisch und powerful


Der Golfsport feiert 100-jähriges Jubiläum. Grund genug für rund 530.000 Golfer in Deutschland, den Lieblingssport gebührend zu feiern. Der „grüne“ Sport ist längst zum Massenport aufgestiegen und wie der Deutsche Golf Verband meldet, hat sich im Vergleich zu 1997 der Anteil der Spieler um mehr als 230.000 erheblich erhöht. Poicon


„Der Golfsport würde viel von seiner Faszination einbüßen, würde man Krocketschläger und Billardqueues auf dem Green zulassen“, sagte einst Ernest Hemingway. Ob der amerikanische Schriftsteller und Lebemann sich über einen Bentley auf dem englischen Rasen mokiert hätte, ist allerdings wenig wahrscheinlich.